Occupy Wall Street – Heute Protestmarsch gegen die Banken


Nun berichten zumindest die Online-Medien regelmäßig über den Protest, der in New York schon seit 19 Tagen andauert. Da die Online-Medien und auch die Massenmedien häufiger über die Proteste berichten, sind auch mehr Bürger über die Demonstrationen aufmerksam geworden. Sogar Wikipedia hat dem Protest einen Artikel gewidmet, der laufend aktualisiert wird.

Verglichen mit der Einwohnerzahl von New York ist die Protestgruppe noch klein, doch täglich steigt die Zahl der Teilnehmer und New York ist längst nicht die einzige Stadt in den USA, in welcher Proteste gegen das System laufen.

Die Protestler bekommen neuerdings auch Aufmerksamkeit von der Prominenz: George Soros hat den Protestlern sein Verständnis entgegengebracht.

Wie bereits in vorherigen Artikeln erwähnt, auch in San Francisco, Los Angeles, Boston und Chicago gibt es Proteste gegen die Hochfinanz. Fast jeder Protest wird von einem Livestream begleitet, sodass die ganze Welt live zuschauen kann.

Heute hat die Protestgruppe in New York einen Protestmarsch gegen das Finanzsystem geplant. Es ist vorgesehen, dass die Protestler an der Wall Street vorbeiziehen und ihre Botschaft klar und deutlich ausdrücken. Der Marsch soll um 15:00 Uhr Ortszeit (21:00 Uhr europäische Zeit) am Liberty Square beginnen.

Wer den Protestmarsch und den Liberty Square live beobachten will, hier gibt es einen Live Stream:

http://www.livestream.com/globalrevolution

Link zu dem Wikipedia-Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s