Die Wahrheit über Syrien


Hier ist ein interessantes Video über Syrien. In London fand eine Demonstatration für Assad statt. Die Medien wollen uns erzählen, dass Syrien ein undemokratisches, gefährliches Land ist, doch das ist alles gelogen. In Wirklichkeit ist Syrien vielen westlichen Nationen einen Schritt vorraus. Anbei ein Video von der Demonstration, zwei Ärzte aus Syrien wurden befragt:

  • die Bildung in Syrien ist kostenlos. Sogar für den Besuch der Universitäten werden keine Gebühren verlangt
  • das Gesundheitssystem ist kostenlos
  • Syrien hat keine Auslandsschulden
  • die westlichen Medien lügen und betreiben Hetze

Wie wir wissen geht der „demokratische“ Westen immer nach folgender Strategie vor:

  1. Erschaffe ein Problem in einem fremden Land welches gestürzt werden soll (These)
  2. Warte die Reaktion in diesem Land ab (Antithese)
  3. Biete die Lösung an (Synthese)

Zuerst wird ein Problem geschaffen, im Nahen Osten werden dafür meistens Demokratie-Bewegungen gegründet, die aber meistens alle nicht echt sind, sondern das Volk ins Chaos stürzen soll. Man spekuliert auch darauf, dass eine Bewegung von Rebellen bzw. „Freiheitskämpfern“ entsteht. Der Westen betreibt dann Hetze gegen dieses Land und behauptet, dass die Bevölkerung unterdrückt wird und dringend Unterstützung braucht. Anschließend kommt es zur Lösung in Form von Angriffen auf das Land, was uns die Medien aber als „Befreiung“ und „Demokratisierung“ glaubhaft machen wollen. Das Land ist dann „befreit“ und steht ab sofort unter Kontrolle des Westens. Im Land wird nun alles schlechter für die Bevölkerung und der Staat droht zu zerfallen. Der Westen hat nun die volle Kontrolle und sein Ziel erreicht. Auch Libyen hatte dieses Schicksal, ebenso das Deutsche Reich, welches vom Faschismus „befreit“ wurde. Dass die Bevölkerung aber von allem „befreit“ wurde, wie Eigentum, Familienmitglieder und Heimat wird nicht erwähnt. Schließlich ist ja alles in unserem Interesse.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s